Magnetkreiselpumpen

Wir liefern chemikalienbeständige Magnetkreiselpumpen aus Kunststoff und Edelstahl für Anwendungen in allen Industriebereichen. Die Kraftübertragung vom Motor zur Pumpe erfolgt über eine berührungslose Magnetkupplung, so dass die für eine horizontale Kreiselpumpe übliche Wellendurchführung entfällt. Die somit dichtungslose Pumpe eignet sich daher besonders zum Fördern von Chemikalien.

Die Pumpenwerkstoffe PP (Polypropylen) und PVDF (Polyvinyldenflourid) erlauben den Einsatz unserer Kunststoffmagnetkreiselpumpen in einer Vielzahl von Anwendungen, bei denen Säuren, Laugen und wässrige Lösungen gefördert werden müssen. Die Magnetkreiselpumpen aus Edelstahl oder Hastelloy eignen sich dagegen insbesondere für Lösungsmittel, hohe Temperaturen und hohe Systemdrücke.

Die Magnetkreiselpumpen sind normalsaugend und dauerbetriebsfest.

Technische Daten

Volumenstrom 1-130 m³/h
max. Förderhöhe 48 m
Temperatur -40 / +160 °C
max. Systemdruck 4-10 bar
Datenblatt (Download)

MKPG Volumenstrom: 1-50 m³/h

MKPGM Volumenstrom: 50-130 m³/h